Spätromantik | So. 13.05.18 | 17:00

Klassisches Konzert

„Schläft ein Lied in allen Dingen“

FrühlingsliederAnnegret Holtgräve-Diercks (Sopran), Gerhard Diercks (Bass) und Yumiko Stüve (Klavier) nehmen die Zuhörer mit in die Welt des Liedes.

Das Konzert steht unter dem Motto "Schläft ein Lied in allen Dingen" (aus dem spätromantischen Gedicht "Wünschelrute" von Joseph Freiherr von Eichendorff, 1835)

Präsentiert werden Vertonungen von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Robert Schumann und Johannes Brahms. Außerdem wird die blühende Natur begrüßt: „…und die Welt hebt an zu singen, triffst du nur das Zauberwort."


Veranstalter: Kulturforum am Hafen e.V. - Land in Sicht

So. 13. Mai 2018 | 17:00 Uhr (Galerie) | Eintritt frei (Um Spenden wird gebeten)

Besucher seit dem Relaunch am 01.07.2014

Heute 20 | Gestern 143 | Woche 163 | Monat 3777 | Insgesamt 203993