Tuur op Platt | Sa. 18.11.17 | 20:00

Lars-Luis Linek

"Hamborg Tuur"

2015 Pressefoto Lars-Luis Linek Foto Daniel FeistenauerLars-Luis Linek ist ein Meister der puren Spielfreude.

Durch seinen charakteristischen Mundharmonika-Sound ist Lars-Luis Linek ein vielgefragter Mann, kommt viel in der Welt herum - reist aber am liebsten durch seine norddeutsche Heimat.

Im Kulturforum stellt er sein neues neues Album und Programm "Hamborg Tuur" vor, dass er zusammen mit Gerd Spiekermann (Mister Plattdüütsch) realisiert hat.

Seine Alben aus der Reihe "Blues op Platt" lassen nicht nur Radiohörer oder Konzertbesucher
aufhorchen, sondern haben sein Markenzeichen "Blues op Platt" fest etabliert.

Sein bewährtes Rezept lautet: Schaffe aus Snutenhobel-Klängenund feiner Buddelnack-Gitarre eine eigenständige Liedform und würze sie mit eingängigen Melodien und plattdeutschen Geschichten.

Weitere Informationen zum Programm folgen.

www.larsluislinek.de


Veranstalter: Kulturforum am Hafen e.V. - Land in Sicht

Sa. 18. November 2017 | 20:00 Uhr | Eintritt € wird noch bekanntgegeben

Besucher seit dem Relaunch am 01.07.2014

Heute 11 | Gestern 251 | Woche 1537 | Monat 4661 | Insgesamt 142659