Frankreich | So. 26.02.17 | 17:00

Vortrag von Max Baumgarten

„Marianne, quo vadis? Frankreich in der Krise“

Symptome - Realitäten und Emotionen - Ursachen - Aussichten

Max ParisWelche Auswirkungen wird die akute Krise unserer Nachbarn westlich des Rheins haben - auf den Ausgang der Präsidentschaftswahlen, besonders aber auch für die Zukunft Frankreichs und Europas?

Diesen Fragen soll nachgegangen werden durch die Analyse aktueller Entwicklungen sowie anhand neuester Daten aus Gesellschaft und Wirtschaft.

Weiterlesen: Frankreich | So. 26.02.17 | 17:00

Kunst | So. 05.03.17 | 17:00

Vortrag von Christine Belling

Paula Modersohn-Becker ( 1876 – 1907) – Leben und Werk

Eine Malerin an der Wende zwischen Tradition und Moderne

3072 7 Paula webAls Paula Modersohn-Becker 31jährig stirbt, gehört sie zu denen, die zusammen mit den französischen Nachimpressionisten eine neue Kunstepoche in Europa einleiten.

Diese bahnbrechende Leistung entstand in einem ständigen Kampf gegen Erwartungen, die eine Frau um 1900 zu erfüllen hatte. Paula Modersohn-Becker wollte Malerin werden und Außerordentliches leisten- und hat es geschafft.

Weiterlesen: Kunst | So. 05.03.17 | 17:00

Myanmar | So. 19.03.17 | 17:00

Vortrag von Inge Bollen

„Myanmar – Pagoden, Mönche, Minderheiten"

U Bein Brücke IB 1090799Wer in Asien ein Land in seiner Ursprünglichkeit entdecken möchte, für den lohnt sich eine Reise nach Myanmar/Burma.

Myanmar, amtlich Republik der Union Myanmar (allgemeinsprachlich: Birma oder Burma), ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen.

Für Inge Bollen war es nach 20 Jahren ihre zweite Rucksackreise dorthin.  

Weiterlesen: Myanmar | So. 19.03.17 | 17:00

Besucher seit dem Relaunch am 01.07.2014

Heute 106 | Gestern 211 | Woche 1146 | Monat 3838 | Insgesamt 130878