KIK: “Simpel”

24. Januar 2019

20:00 Uhr | Eintritt € 5,00

Nach dem Tod der Mutter flüchtet Ben (Frederik Lau) mit seinem geistig behinderten Bruder Barnabas, genannt Simpel (David Kross) und dessen Stoffhasen aus der norddeutschen Einöde per Anhalter nach Hamburg, um den Vater (Devid Striesow) zu suchen.

 

Simpel soll in ein Heim eingewiesen werden, was aber genau dieser Vater veranlasst hat, der längst eine andere Familie hat. Die Flucht wird die Abenteuerreise, die Ben seinem Bruder versprochen hat. Es gibt urkomische und rührende Situationen in diesem Film von Markus Goller (2017); das Brüderpaar muss sich trennen, verliert sich aber nicht.