50 Jahre Hedgehog Stompers

Datum: Samstag, 5. Oktober, 2024
Uhrzeit: 20:00 Uhr | Eintritt € 16,00

Jazz gewürzt mit Humor

 

Die Buxtehuder Hedgehog Stompers spielen ihren Jazz in Clubs und auf öffentlichen Veranstaltungen. Am 05. Oktober2024 feiert die Band im Kulturforum ihren 50. Geburtstag.

Mit ihrem über die Jahre entwickelten eigenen Sound begeistern die sechs Hedgehog Stompers ihr Publikum. Begonnen hat alles im Jahr 1973. Im April 1973 trafen sich vier der Musiker in der Gaststätte Pfeffermühle und starteten dort ihre ersten Jazz-Versuche. Ein Name war schnell gefunden, der Bezug zu Buxtehude hatte: Die Hedgehog (Igel) Stompers waren geboren. Am 05.10.74 hatten die Musiker ihren ersten öffentlichen Auftritt in ihrem Jazz-Inn in der Sagekuhle, der für die nächsten 27 Jahre Treffpunkt und Live-Bühne werden sollte.

Es folgten gemeinsame Konzerte und Jam-Sessions mit internationalen Jazzgrößen wie Chris Barber, Mr. Acker Bilk, Papa Bue, Monty Sunshine, Max Collie oder Phil Mason’s New Orleans Allstars. Die Hedgehog Stompers gaben Konzerte in den deutschen Zentren des Jazz und auf Festivals in Hamburg, Berlin, Celle, Bremen, Hannover bis tief in den Süden bei den Ehinger Jazztagen.

 

In der jetzigen Besetzung spielen Udo Krüger, Günter Meyer-Corleis, Michael Weiß, Holger Bundel, Gerd Jungermann und Assa Meyer-Löhden nun seit vielen Jahren zusammen. Im Programm findet der Jazzfan seine Vorlieben – ob Jazzklassiker, Balladen, heiße Soli oder Gesang, gewürzt mit einem ordentlichen Schuss Humor.

 

Eintrittskarten zu 16 Euro sind online buchbar unter www.kulturforum-hafen.de/tickets oder können telefonisch reserviert werden, werktags während der Öffnungszeiten des Kulturforums Buxtehude von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 04161 502556.

 

Fotos: Hedgehog Stompers